Karin Rauber 1973

Diplomierte Klinische Heilpädagogin und Sozialpädagogin


Ausbildung

1989-1993  

Besuch des Gymnasiums in Freiburg     

                    

1995-1999  

Diplomstudium in Klinischer Heilpädagogik und Sozialpädagogik am Heilpädagogischen Institut der Unsiversität Freiburg      

                                                                                   

Berufliche Tätigkeiten

1999-2005

Arbeit als Sozialpädagogin in der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Klinik Neuhaus/Bern und im Heilpädagogischen Schulheim "Weissenheim Bern"


2005-2012

Früherzieherin, Leitung von Eltern- und Kindergruppen am Früherziehungsdienst des Kantons Bern, Zweigstelle Thun


2012-2017

Bereichsleiterin Prozesssteuerung im Sunnehus Frutigen


Ab 2017

Co-Leitung und Fachleitung, Sunnehus Frutigen


Weiterbildungen

2001-2002

Nachdiplomkurs Sozialpädagogik HFS BFF: Praxisausbildung


2001-2014

Besuch verschiedener Tagungen und Weiterbildungen in den Bereichen Autismus, Sprachentwicklung, Erziehung, Wahrnehmung, Trisomie 21


2004-2005

Basiskurs: "Einführung in die systemische Arbeit" an der HFS BFF


2005

Einführungsseminar "Systemische Interaktionstherapie und Beratung" bei M. Biene         


2008-2010

Grundkurs"Sytemische Interaktionstherapie und Beratung" bei M. Biene


2010 

Weiterbildung "Neue Autorität und Multi-Systemische Kooperation" am Institut für systemische Impulse, Entwicklung und Führung, Zürich, mit Haim Omer


2013

Family Group Conferences und SIT-Modell

Systemisches Elterncoaching am IEF


2016-2018

Teamcoaching und Supervision, Institut für systematische Impulse

 Tina Firmin 1974

Schulische Heilpädagogin, Primarlehrerin, Früherzieherin


Ausbildung

1990-1994

Gymnasium Kirchenfeld


1994-1998

Lehrerseminar Muristalden, Patentierung Juni 1998


1999-2002

Studium der Heil- und Sonderpädagogik an der Universität Freiburg


Berufliche Tätigkeiten

1998-2002

Arbeit als Primarlehrerin und Kleinklassenlehrerin an verschiedenen Schulkreisen in Bern


2001-2014

Früherzieherin, Leitung von Eltern- und Kindergruppen am Früherziehungsdienst des Kantons Bern, Zweigstelle Thun


2014-2015

Heilpädagogische Integrationslehrkraft Sunneschyn Steffisburg


Ab 2015

Früherzieherin, Leitung von Eltern- und Kindergruppen am Früherziehungsdienst des Kantons Bern, Zweigstelle Thun


Weitere (berufliche) Tätigkeiten

Mutter

Schwimmunterricht für Kinder und Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen  

Englischlehrerin     


Weiterbildungen

2001-2014

Besuch verschiedener Tagungen und Weiterbildungen in den Bereichen Autismus, Sprachentwicklung, Erziehung, Wahrnehmung, Trisomie21


2007

Einführungsseminar "Systemische Interaktionstherapie und Beratung" bei M. Biene


2008-2010

Grundkurs " Systemische Interaktionstherapie und Beratung" bei M. Biene


2010

Weiterbildung "Neue Autorität und Multi-Systemische Kooperation" am Institut für systemische Impulse Entwicklung und Führung, Zürich, mit Haim Omer                                                                


2013

Family Group Conferences und SIT-Modell